Start

Schatalova-Schule

Fasten auf Juist

Traditionelle
chinesische Medizin


Ernährungsberatung

Atemübungen

Therapiebereiche

Termine

Kontakt

Über mich

Links

Naturheilpraxis - Svetlana Luitle - Hamburg / Schatalova-System

Was ist das Schatalova-System?

Galina Schatalova ist eine russische Ärztin und Wissenschaftlerin.

Geboren im Jahr 1916, hat sie einen langen beruflichen Weg hinter sich. In den sechzigen Jahren hat sie ein revolutionäres Konzept der Gesundheit entwickelt, das als das „System der natürliche Gesundung“ bekannt wurde.

Ihr System hat Galina Schatalova in der Büchern „Wir fressen uns zu Tode“, „Heilkräftige Ernährung“ und „Philosophie der Gesundheit“ beschrieben.

Das Schatalova-System der natürlichen Gesundung basiert auf der Idee, dass der menschliche Körper ein wunderbares Werk der Natur ist und starke selbstheilende Kräfte besitz, die nur unterstützt werden müssen, um jede Krankheit fernzuhalten. Durch die moderne Lebensweise werden diese Kräfte ziemlich beeinträchtigt.

Unsere Gesellschaft bietet alle Bedienungen dafür, dass immer mehr Menschen krank werden.

Umweltverschmutzungen, Lärm, enormer Leistungsdruck und der daraus folgende permanenter Stress.

Das Essen, das eine Menge von Konservierungs- und Aromastoffe enthält.

Das Fleisch von den Tieren, die mit Antibiotika und Hormonen gefüttert worden sind.

Von der Natur „abgekapselt“, verstecken wir uns von der Hitze und Kälte.

Um fit zu bleiben, gehen wir in das Fitnessstudio, wo wir intensiv Kunststoffausdünstungen einatmen, und denken dabei, dass wir wirklich etwas Gutes für unsere Gesundheit tun. Wir glauben, die Abwehrkräfte aus der Plastikflasche zu holen.

Und wenn wir einmal krank werden sollen – brauchen wir uns keine Sorge zu haben – dafür sind die Ärzte und Apotheker da.

Die Krankenhäusern werden immer größer und moderner, und die Zahl der Gesunden – immer weniger.

Für die, die mit dieser Realität nicht einverstanden sind, bietet das Schatalova-System einen anderen Weg an. Verantwortung für seine Gesundheit soll jeder für sich allein übernehmen.

Der Mensch als biologisches Lebewesen gehört zur Natur und nicht zur Plastikwelt, und nur bei der Natur können wir unsere wahren Kräfte schöpfen.

In der Verbindung mit der Umwelt bleiben, den Körper mit heilkräftiger Ernährung unterstützen, die Energie von der Natur tanken, den Zustand der inneren Harmonie erreichen, das Immunsystem stärken, und den reinen Lebensgeist erwecken - das sind die Hauptziele des Systems der natürliche Gesundung.


Hier sind die 5 Säulen des Systems:

- Artgerechte Ernährung – leichte, naturgemäß vorbereitete Kost, die den Körper ernährt, ohne ihn dabei zu belasten.

- Bewegung – eine der Eigenschaften eines lebenden Organismus. Bewegung unterstützt alle physiologischen Prozesse im Körper und fördert den Stressabbau. Bewegungsmangel führt zu der Blutstagnation und Blockade des Energielaufs, was sich später zu einer Krankheit entwickeln kann.

- Atmung – das Erste, das wir im Leben getan haben, war der erste Atemzug. Trotzdem müssen wir noch einmal atmen lernen, diesmal richtig. Die Atemübungen aus Yoga und Qi Gong verbessern den Energiezustand und verstärken die Heilungsprozesse.

- Abhärtung - heilende Kraft von Wasser und Kälte ist schon längst bekannt. Bei der richtigen und regelmäßigen Anwendung werden die Abwehrkräfte auf die natürliche Weise gestärkt.

- Innere Harmonie – „Der innere Faktor“ spielt wohl die wichtigste Rolle in dem System. Sorgen, Kummer, innere Verletzungen, Groll und andere negative Emotionen blockieren den Fluss der Lebensenergie und machen alle Bemühungen umsonst. Deswegen ist es für die, die wirklich gesund sein wollen, absolut notwendig, sich von allen seelischen Belastungen zu befreien. Anderseits bei denen, die sich überzeugend an das System halten, lässt sich seine klärende und heilende Wirkung auch auf der geistlichen Ebene spüren.

„Ich möchte nochmals daran erinnern, dass das System der natürlichen Gesundung seinen maximalen Effekt dann erreicht, wenn man wirklich alle seine Empfehlungen befolgt. So wie ein Zahnrad nicht den Mechanismus einer Uhr ersetzen kann, so ist auch eine richtige, natürliche Atmung nicht denkbar ohne eine natürliche, artgerechte Ernährung, ohne aktive harmonische Bewegung, Abhärtung und die entsprechende Denkweise.“ – schreibt Galina Schatalova in ihrem Buch „Wir fressen uns zu Tode“.

Artikel über Schatalova System für die Zeitschrift "Raum&Zeit